Fashion Design Institut: Eine gute Bewerbungsmappe besticht immer Wer sich für den Bildungsgang internationaler Fashion Designer am Fashion Design Institut bewerben möchte, der muss neben den üblichen Unterlagen auch eine Bewerbungsmappe mit Arbeitsproben einreichen. Für viele Interessenten klingt das zunächst nach einem Problem. Was soll man in die Mappe legen? Welche Erwartungen haben die Entscheider des Fashion Design Instituts? Sind die eigenen Zeichnungen überhaupt gut genug? Um all diese Fragen zu beantworten, und um den Schrecken vor der Bewerbungsmappe zu nehmen, bietet das Fashion Design Institut regelmäßig einen kostenlosen Zeichenworkshop mit Mappenberatung an.

· Warum muss bei der Bewerbung zum Bildungsgang Fashion Design eine Mappe eingereicht werden?
· Was muss eine gute Bewerbungsmappe beinhalten?
· Was erwartet die Interessenten beim Zeichenworkshop mit Mappenberatung?
· Wann und wo findet der Zeichenworkshop mit Mappenberatung statt und was kostet er?

WARUM MUSS BEI DER BEWERBUNG ZUM BILDUNGSGANG FASHION DESIGN EINE MAPPE EINGEREICHT WERDEN?

Anders als bei den anderen Ausbildungen am Fashion Design Institut ist bei der Bewerbung zur Ausbildung zum Fashion Designer die Einreichung einer Mappe erforderlich. Die allgemeinen Abschlüsse wie der zum Bildungsgang am Fashion Design Institut mindestens geforderte Realschulabschluss besitzen leider kaum Aussagekraft über die Kreativität und die künstlerischen Fähigkeiten eines Bewerbers. Doch sind gerade dies jene Eigenschaften, ohne die ein Modedesigner seinen Beruf nicht ausüben kann. Deswegen ist es bei allen Modeschulen, die eine Ausbildung zum Fashion Designer anbieten, üblich, die Bewerber um eine Mappe mit Arbeitsproben zu bitten. So kann im Vorfeld beurteilt werden, ob ein Bewerber kreativ ist und sich künstlerisch auszudrücken weiß.

WAS MUSS EINE GUTE BEWERBUNGSMAPPE BEINHALTEN?

Die Kreativ-Mappe, die bei der Bewerbung zum Bildungsgang Fashion Design am Fashion Design Institut eingereicht werden muss, muss mindestens fünf Arbeiten enthalten. Es können ganz verschiedene Arbeiten sein, Zeichnungen, Collagen, Skulpturen, Illustrationen, Fotografien, Blogs oder auch selbst gefertigte, kreative Gegenstände. Ein wichtiger Punkt dabei ist: die Arbeiten müssen nicht perfekt sein. Es geht um eine Bewerbung für einen Platz an einer Modeschule, daher verlangt niemand perfekte Arbeiten in der Mappe.

WAS ERWARTET DIE INTERESSENTEN BEIM ZEICHENWORKSHOP MIT MAPPENBERATUNG?

Das Fashion Design Institut vermittelt im Zeichenworkshop grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten zum Zeichnen, die jeder lernen kann, auch wenn vorher nie besonders viel gezeichnet wurde. So ist jeder Teilnehmer nach Abschluss des Workshops in der Lage, eine gute Mappe zu erstellen, mit der er sich dann beim Fashion Design Institut bewerben kann. Die Mappe selbst kann dann jeder nach dem Workshop eigenständig zuhause zusammenstellen. Grundlegend geht es erst einmal darum, Spaß am Thema Zeichnen und Mode zu haben und erste Erfolge zu erleben. Die Dozenten des Fashion Design Instituts sind allesamt Profis, die jedem Teilnehmer bei der Ideenfindung zum Mappeninhalt helfen und dabei Tricks zeigen, die eben nur Profis wissen.
Der Interessent hat außerdem die Möglichkeit, sich das Fashion Design Institut einmal aus der Nähe anzusehen und so erste Eindrücke über die Ausbildung zum Fashion Designer zu bekommen.

WANN UND WO FINDET DER ZEICHENWORKSHOP MIT MAPPENBERATUNG STATT UND WAS KOSTET ER?

Der Zeichenworkshop mit Mappenberatung des Fashion Design Instituts findet in regelmäßigen Abständen in den Räumlichkeiten des Instituts statt. Das Fashion Design Institut freut sich, den Workshop kostenlos anbieten zu können – eine Vorabanmeldung ist daher notwendig, denn die Plätze sind begrenzt.

Fashion Design Institut
E. P.
Oberbilker Allee 282 – 286

40227 Düsseldorf
Deutschland

E-Mail: info@fashion-design-institut.de
Homepage: https://fashion-design-institut.com/de/
Telefon: +49.211.13 72 72 40

Pressekontakt
Fashion Design Institut
E. P.
Oberbilker Allee 282 – 286

40227 Düsseldorf
Deutschland

E-Mail: fashion-design-institut@clickonmeida-mail.de
Homepage: https://fashion-design-institut.com/de/
Telefon: +49.211.13 72 72 40