Tischleuchten für jeden Geschmack - dekorativ und praktisch! Hier eine Checkliste, die hilfreich bei der Auswahl der passenden Tischleuchte sein kann:
Sind praktische Zwecke wichtiger als das Aussehen, der Stil der Leuchte? Steht also die Funktionalität im Vordergrund oder doch eher die Dekoration?

Welche Zusatzfunktionen sind Ihnen wichtig? Möchten Sie beispielsweise auch Ihr Mobiltelefon an der Leuchte aufladen können, dann brauchen Sie eine Lampe mit einem USB-Anschluss oder eine, die mit der Qi-Technologie (induktive Energieübertragung) ausgestattet ist.
Haben Sie Freude an wechselnden Farben und abwechslungsreichen Lichtspielen, dann achten Sie auf den Punkt „Lichtfarbe“ – Multicolor.

Die passende Glühlampe für Ihre neue Tischleuchte

Am bequemsten und praktischsten ist es, wenn Sie sich gleich ausschließlich an der neuen, fest verbauten LED-Technologie orientieren.

LED-Lampen sind die erste Wahl und absolut empfehlenswert!

Es sind auch Modelle erhältlich, bei denen zwischen Energiesparlampen und LED gewechselt werden kann.

Muss immer noch die Watt-Angabe beachtet werden?

Das war noch zu Zeiten der guten alten Glühbirne so – heute fällt das weg.
Die Einheit „Watt“ bezieht sich nämlich auf den Verbrauch der benötigten Energie und nicht auf die Helligkeit!

Da eine LED-Lampe bei gleicher Helligkeit viel weniger Energie verbraucht (bis zu 90%) als eine herkömmliche Glühlampe, kann man Watt als Vergleichswert getrost vergessen. Der ausschlaggebende Wert für die Helligkeit, der eine objektive Orientierung darstellt, heißt Lumen.

Über wie viel Lumen sollte eine Tischleuchte verfügen?

Bei einer Tischleuchte genügen 300-400 Lumen – damit wird eine ausreichende Helligkeit für den gewünschten Bereich erreicht.
Die Tischleuchte soll schließlich gemütliche Akzente setzen und nicht den gesamten Raum erhellen.

Auch zum Lesen eines Buches in der Leseecke reichen 300 bis 400 Lumen aus. Denn in erster Linie soll ja auch die Gemütlichkeit des Bereichs unterstrichen werden.

Wo sollte die Tischleuchte stehen?

Ob Kommode, Fensterbank, kleiner Ecktisch usw. – eine Tischleuchte sorgt überall für Schönheit durch wundervolle Lichtakzente.
Steht die Zweckmäßigkeit im Vordergrund, z.B. das Schreiben, Lesen oder Basteln, sollte die Leuchte bei Rechtshändern praktischerweise links stehen – so wirft die Hand keinen irritierenden Schatten.

Eine zusätzliche Deckenleuchte macht Sinn, wenn die Arbeit länger dauert. Denn die Augen können durch den Gegensatz „heller Schreibtisch/ dunkler Raum“ leichter ermüden.
Eine Deckenbeleuchtung sorgt hier für den wichtigen Ausgleich.

Dimmbare Tischleuchten schaffen Gemütlichkeit!

Mit einem Touchdimmer lässt sich durch eine einzige dezente Berührung die Lichtintensität regulieren.
Das funktioniert – je nach dem gewählten Modell – über den Leuchtenkopf, -fuß oder andere Teile der Leuchte.

Bei Costanza von Luceplan, eine der berühmtesten Leuchten der Welt, befindet sich der Touchdimmer im schlicht gehaltenen Aluminium-Hebel.

Sind Klemmleuchten ebenfalls als Tischleuchte geeignet?

Am Nachttisch, an Regalen in der Küche oder im Wohnzimmer:
Eine Klemmleuchte hilft Platz zu sparen!
Auch auf dem Schreibtisch als Schreibtischleuchte ist das sehr nützlich.

Die Optik und das Flair eines Bereichs oder Raumes können durch eine Klemmleuchte gewinnen – die Tolomeo von Artemide ist dafür ein prachtvolles Beispiel!

Wie wird der Leuchtenschirm gereinigt?

Das Material, aus dem der Schirm besteht, bestimmt auch die Säuberung:
Papierschirme am besten sehr vorsichtig mit einem Staubwedel reinigen. Schirme aus Stoff können abgenommen und gesondert gewaschen werden. Leuchtenschirme aus Polycarbonat können Sie einfach mit einem angefeuchteten Lappen abwischen.

Weitere Informationen zum Thema Leuchten und Lampen erhält man auch unter https://www.lampenonline.de/ sowie unter https://blog.lampenonline.de/

Ihre Lampenonline GmbH
Marius Wetzel
Lausitzerstr. 21

68775 Ketsch
Deutschland

E-Mail: lampenonline@seoswisswirtz.ch
Homepage: https://www.lampenonline.de
Telefon: 06202 12662-0

Pressekontakt
Wirtz Internetmarketing Swiss
Dirk Wirtz
Stanserstr. 23

6362 Stansstad
Schweiz

E-Mail: dirk.wirtz@seoswisswirtz.ch
Homepage: http://www.seoswisswirtz.ch
Telefon: 041 / 5880818