Gebrauchte Kopier- und Drucksysteme weiterverwenden Diese A3 Kopierer sind allesamt Rückläufer, die vorher im Rahmen eines Full-Service geleast wurden: ein Angebot der Firma Friedmann, das lediglich anbieterunabhängige Systeme umfasst. Für den Kunden bedeutet dies – neben der zwölfmonatigen Garantie – einen echten Mehrwert, denn sämtliche Geräte werden zunächst optisch und technisch aufbereitet und auch einer gründlichen technischen Überprüfung unterzogen. Hier gilt es besonders auf die sensiblen Bereiche zu achten, die dem täglichen Gebrauch ausgesetzt sind und daher oft stark beansprucht werden. Nachdem die technische Prüfung abgeschlossen und das Gerät eingehend gereinigt wurde, werden alle Systeme neu eingemessen sowie justiert und wieder auf den neuesten technischen Stand gebracht. Anhand einer Checkliste erfolgt eine erneute Qualitätskontrolle, nachdem die verschiedenen Maßnahmen abgeschlossen wurden. Für den Kunden dient die Dokumentation dieser abschließenden Prüfung als Qualitätssiegel, das ihm als Nachweis bei der Übergabe des Geräts ausgehändigt wird.

Die Friedmann Vertrieb GmbH setzt auch auf bewährte Methoden zum Versand der Geräte. Dabei nimmt er die Dienste zuverlässiger deutscher Unternehmen in Anspruch, die für ihre reibungslose Lieferung bekannt sind. Innerhalb der für den Transport vorgesehenen Zeitspanne kann der Kunde den momentanen Stand der Lieferung anhand einer Tracking-ID verfolgen und behält auf diese Weise den Überblick über das Transportgeschehen.

Dadurch, dass auch aus dem Ausland eine hohe Nachfrage nach den gebrauchten Druckern, Plottern und Kopierern besteht, ermöglicht die Friedmann Vertriebs GmbH auch die Zustellung über die Landesgrenze. Im Vergleich zu anderen Firmen, kann das Unternehmen auch hier durch die kurzen Lieferzeiten punkten. Denn diese betragen europaweit drei bis vier Tage, innerhalb Deutschlands sogar nur 24 bis 48 Stunden.

Ein guter Service ist ein wichtiger Teil der Unternehmensphilosophie. Um diesen in Anspruch zu nehmen, genügt ein Anruf oder eine unbürokratische Anfrage durch die Onlinemedien. Ersatzteile und Komponenten stehen hierfür im Stammsitz Mannheim in genügender Anzahl zur Verfügung, sodass schnelles und lösungsorientiertes Handeln jederzeit möglich ist. Dieser Service ist gerade für große Betriebe, die über einen hohen Bestand an Geräten verfügen und diese in permanentem Gebrauch haben, wichtiger Bestandteil einer zuverlässigen Geschäftsbeziehung. Denn in dieser Hinsicht gibt es an vielen Stellen der Wirtschaft Unzuverlässigkeit zu beklagen, zum Beispiel durch Firmen, die ihr Wartungsversprechen nicht einhalten. Dies führt nicht selten zu einem Produktionsausfall und zu verminderter Dienstleistung und damit zu erheblichen finanziellen Belastungen. Von diesen Methoden distanziert sich der Friedmann Konzern ausdrücklich. Denn hier hat der Kundenservice einen hohen Stellenwert, ebenso wie die Schonung unserer Umwelt. Und die Kunden bewerten dieses ökonomische und ökologische Prinzip des Mannheimer Unternehmens mit den besten Noten.

Als Fazit lässt sich die völlig konsequente und serviceorientierte Umsetzung ökonomisch und ökologisch wertvoller Lösungen der Friedmann Vertriebs GmbH feststellen: Für jeden Kunden ein echter Mehrwert, der den Vorstoß in neue Märkte begünstigt.

Weitere Informationen zu den Themen rund um gebrachte Druck- und Kopiersysteme findet man auch unter https://www.gebrauchte-profidrucker.de/

Friedmann Vertrieb GmbH
Jonas Friedmann
Am Schäferstock 5

68163 Mannheim
Deutschland

E-Mail: info@gebrauchte-profidrucker.de
Homepage: https://www.gebrauchte-profidrucker.de/
Telefon: (0621) 48494929

Pressekontakt
Friedmann Vertrieb GmbH
Jonas Friedmann
Am Schäferstock 5

68163 Mannheim
Deutschland

E-Mail: info@gebrauchte-profidrucker.de
Homepage: https://www.gebrauchte-profidrucker.de/
Telefon: (0621) 48494929