Das Nationalgericht entlang der gesamten Ostsee ist natürlich Fisch. Dieser wird in den unterschiedlichsten Variationen angeboten. Diente er den Seefahrern früher als tägliche Mahlzeit, die das Überleben sicherte, ist er heute beliebte Delikatesse. Kein Wunder. Damals schwamm er in üppigen Schwärmen durch die Meere, heute sind viele Fischarten aus Gründen der Überfischung rar.
(continue reading…)