Syntax wird Weinheim, 7. Dezember 2021 —- Syntax, global agierender IT-Dienstleister und einer der führenden Managed Cloud Provider, ist ab sofort „Premier Partner“ im AWS-Partnernetzwerk (APN). Dieser Status unterstreicht Syntax überdurchschnittliche Kompetenz in den Bereichen Design, Architektur, Aufbau, Migration und Verwaltung von Workloads auf AWS und ist das Ergebnis einer besonders erfolgreichen Unterstützung von Kunden bei entsprechenden Projekten.

In den letzten fünf Jahren erzielte Syntax ein überdurchschnittliches Wachstum und sammelte erst kürzlich Investitionen in Höhe von 300 Millionen Dollar für weiteres Wachstum ein. Anfang dieses Jahres übernahm das Unternehmen den spanischen Service Provider Linke und baute damit seine „SAP on AWS“-Kompetenzen in der EMEA-Region weiter aus. Ein nächster Schritt war die Einführung der SAP Migration Factory, mit der Unternehmen geschäftskritische SAP-Anwendungen noch schneller, sicherer und kostengünstiger in die AWS-Cloud migrieren können.

Erst vor Kurzem erhielt der IT-Dienstleister zudem den Status eines SAP-Kompetenzpartners, wurde von AWS offiziell für Microsoft-Workload-Kompetenz zertifiziert und ist dem AWS Managed Service Provider-Programm beigetreten.

Um eine Einstufung als AWS Premier Partner zu erhalten, müssen Unternehmen im Rahmen eines anspruchsvollen Prüfungsprozesses ihre AWS-Fachkenntnisse unter Beweis stellen. Neben Akkreditierungen und Zertifizierungen spielen dabei auch langfristige Investitionen in eine AWS-Partnerschaft sowie umfassendes Know-how bei der Bereitstellung von Kundenlösungen auf AWS eine Rolle. AWS Premier Partner verfügen außerdem über ein starkes Team aus AWS-geschulten und -zertifizierten technischen Beratern und haben fundierte Kenntnisse in den Bereichen Projektmanagement und Professional Services.

„Syntax hat seine AWS-Expertise in den letzten Jahren konsequent ausgebaut, deswegen freuen wir uns, dass diese Entwicklung mit dem Status als AWS Premier Partner einen vorläufigen Höhepunkt erreicht hat“, sagt Christian Primeau, Global CEO von Syntax. „Innovation ist aktuell ein Kernthema für Unternehmen. Wer mit dem Tempo der digitalen Transformation nicht Schritt halten kann oder will, wird vom Wettbewerb überholt. Auf Basis unseres Status als AWS Premier Partner und unserem erfolgreichen finanziellen und globalen Wachstumskurs werden wir Services und Support weiter ausbauen, um unsere Kunden auch in Zukunft bei ihren innovativen Strategien zu unterstützen.“

„Nach einem ereignisreichen Jahr ist diese Auszeichnung als AWS Premier Partner eine große Ehre für das gesamte Syntax-Team“, kommentiert Marcelo Tamassia, Global CTO von Syntax. „Dank der fortwährenden Unterstützung durch AWS und unserer jüngsten Investition macht Syntax bedeutende Fortschritte, von denen auch unsere Kunden in Form umfassender Multi Cloud- und Multi ERP-Lösungen profitieren werden.“

„Die AWS-Cloud ist gerade im industriellen Mittelstand ein wesentlicher Treiber der digitalen Transformation“, erklärt Ralf Sürken, CEO Europe von Syntax. „Der Status von Syntax als AWS Premier Partner unterstreicht, dass wir unsere Kunden auf diesem Weg entscheidend voranbringen; nicht zuletzt, weil wir als Premier Partner Zugriff auf besondere AWS-Ressourcen, -Kompetenzen und -Konditionen haben, die unterm Strich unseren Kunden zugutekommen.“

ca. 3.300 Zeichen

Syntax
Sophie Westphal
Höhnerweg 2-4

69469 Weinheim
Deutschland

E-Mail: sophie.westphal@syntax.com
Homepage: https://www.syntax.com/de-de/
Telefon: 06201-80-8609

Pressekontakt
Dr. Haffa & Partner GmbH
Philipp Moritz
Karlstraße 42

80333 München
Deutschland

E-Mail: postbox@haffapartner.de
Homepage: http://www.haffapartner.de
Telefon: 089 993191-0