Wenn die Sonne wieder länger scheint und die Blüten zu neuem Leben erwachen, entsteht eine ganz besondere Atmosphäre der Romantik und der Sinnlichkeit. Natürlich will man selbst diese Gefühle so intensiv wie nur möglich erleben und weitergeben, da hilft neben einem Luftigen und schicken Outfit auch der richtige Duft.

Natur und Sinnlichkeit

Im Jahr 2011 geht es eben genau darum, um Romantik und Sinnlichkeit. Nachdem letztes Jahr wegen der Rezession natürliche Duftstoffe nicht gefragt waren, steigt die Nachfrage bezüglich hochwertigen Düften wieder an. Die aktuellen Parfumkreationen versprechen einen blumigen und frischen Duft, der beinahe an Morgentau erinnert. Aber auch der süße Duft der Coco Mademoiselle oder einer Cranberry findet sich in den aktuellen Parfumtrends wieder, wie man sieht kann man auch ein bisschen verspielter Riechen, im Vordergrund stehen aber immer die Frische des Frühlings und die Sinnlichkeit des Sommers.

Verführerisch gut…

Besonderer Wert wird dieses Jahr auch auf Themen wie Liebe und, natürlich auch Sex gelegt. So haben die Designer beschlossen ganz tief in die Trickkiste zu greifen, um extravagant verführerische Parfums zu entwickeln.F rau soll ihre ganze Sinnlichkeit mit Hilfe der leicht verspielten, süßlichen Düfte 2011 ausleben dürfen. Das freut Mann natürlich auch, dass Gefühle bei den aktuellen Parfum Trends eine essenzielle Rolle spielen.

Welches Produkt passt zu mir?

Da jeder Mensch anders ist, hat jeder einen anderen Geschmack was Parfums angeht. Hierbei kommt es aber auch auf Kriterien die den Preis betreffen an. Um nicht aus Versehen zu viel für die Ware zu bezahlen, lohnt sich ein parfum preisvergleich. Wer will, kann im Internet auf speziellen Plattformen nach dem preiswertesten Angebot suchen. Alles was hier zu machen ist, ist das gesuchte Produkt in die dafür vorgesehenen Felder ein zu tippen und auf einen Button zu klicken. Die Software durchsucht nun unzählige Seiten nach dem Produkt, und listet die Funde übersichtlich in Tabellenform und nach Preis auf.

Persönliche Empfehlung

Wer von vorn herein keinen Fehlkauf Wagen will, dem kann man die Parfumlinie von Chanel Coco Mademoiselle empfehlen. Zur Auswahl stehen hier Parfum, Eau de Parfum und Eau de Toilette. Sinn dieser Kollektion ist es, Düfte zur Geltung zu bringen, die besonders sinnlich und frisch wirken, zum Beispiel der von Jasmin und Mairosen verkörpern den Trend 2011 wie kaum ein anderer. Bei der Auswahl der verwendeten Rohstoffe wird hier vor allem auf die betörende Wirkung und eine hohe Qualität geachtet, deshalb reichen schon wenige tropfen für ein vollkommenes Dufterlebnis.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg bei der Suche nach Ihrem Lieblingsduft.